06.05.2019 in Wahlen

Gemeinsame Aktion aller Parteien „Europa geht uns alle an“

 

Welche Bedeutung Europa für uns alle hat, unterstreichen die Parteien in Altenberge mit einer gemeinsamen Aktion. Am 11. Mai rufen sie auf dem Marktplatz gemeinsam dazu auf, zur Europawahl am 26. Mai zu gehen.

Wenn es um Europa geht, ziehen alle Altenberger Parteien an einem Strick. Das soll auch nach außen deutlich werden. Daher haben sich die CDU- Ortsunion, der SPD-Ortsverein, Bündnis 90/ Die Grünen , die FDP und die UWG zusammen getan und reichlich Werbematerial für die Europawahl angeschafft. Zudem wurde eine besondere Aktion organisiert, die am Samstag, 11. Mai, ab 17 Uhr auf dem Marktplatz über die Bühne gehen soll.

29.07.2013 in Wahlen

300 Gäste beim Wahlkampfauftakt der SPD

 

Rund 300 Gäste und der SPD-Kandidat Ulrich Hampel mit seiner Familie und die Altenberger Sozialdemokraten erwarteten am Dienstag Abend den Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel zum SPD-Bürgerfest in Altenberge.

06.01.2010 in Wahlen

Landtagskandidat Friedrich Paulsen stellt sich vor

 

Friedrich Paulsen wirbt bei den Landtagswahlen im Mai um Ihre Stimme. Die SPD nominierte den 25-jährigen im November zum Kandidaten für den Landtag.

16.09.2009 in Wahlen

Angelica Schwall-Düren kämpft für und um Altenberge

 

"Je stärker die SPD, desto mehr Chancen für eine soziale Politk!" In lockerer Runde informiert Angelica Schwall-Düren in ihrem Bürgerbüro die Wahlkämpfer der SPD Altenberge. "Es gibt leichte positive Bewegungen für die SPD und wir haben Chancen bei den Wechselwählern!"

16.08.2009 in Wahlen

Stammtischdebatte?

 

Zitat WN-Bericht zur CDU-Mitgliederversammlung: Paus ging auch auf seine Gegner ein. Den Aufruf, ihn nicht zu wählen, kritisierte er scharf: „Das ist nicht mein Demokratieverständnis…..

Einwurf:

SPD Kreis Steinfurt

zur Homepage der SPD Steinfurt

Aktuelle-Artikel

Mitglied werden

SPD-News

06.05.2021 09:33 Für starke Betriebsräte
Heute behandelt der Deutsche Bundestag das Betriebsrätemodernisierungsgesetz in erster Lesung. Mit dem Gesetz soll die Gründung von Betriebsräten einfacher und sicherer werden. Mitarbeitende, die einen Betriebsrat gründen wollen, werden früher geschützt. Mitbestimmungsrechte werden ausgeweitet und digitale Betriebsratsarbeit geregelt. „Wenn Beschäftigte sich zusammenschließen, einen Betriebsrat gründen und durch Tarifverträge geschützt sind, meistern sie Strukturveränderungen und Krisen

02.05.2021 21:55 Gefährdung der Pressefreiheit geht auch auf das Konto der AfD
Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai zeigen sich die stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Dirk Wiese und Katja Mast beunruhigt über zunehmde Gewalt gegen Medienschaffende. Dirk Wiese, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Die Pressefreiheit in Deutschland ist ein hohes und schützenswertes Gut. Deshalb ist sie auch im Grundgesetz verankert. Übergriffe auf Journalisten sind in keiner Weise akzeptabel. Die zunehmende

02.05.2021 17:32 Für schnelle Umsetzung des Pflege-Tariftreue-Gesetzes
Die SPD-Fraktionsvizinnen Bärbel Bas und Katja Mast wollen ein Pflege-Tariftreue-Gesetz: Pflegeeinrichtungen müssen Beschäftigte tariflich oder nach kirchlichen Arbeitsvertragsrichtlinien entlohnen. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Pflegekräfte in Deutschland leisten tagein tagaus Großartiges – das gilt noch viel mehr seit Beginn der Corona-Pandemie. Es wird höchste Zeit, dass diese wertvolle Arbeit auch finanziell stärker gewürdigt wird. Die Initiative von Olaf Scholz und

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online

Besucher

Besucher:524070
Heute:35
Online:1

Unser Wahlprogramm kompakt...