Vorstand

Wer wir sind und was wir wollen...

Der Vorstand des Ortsvereins SPD-Altenberge stellt eine wichtige Instanz der politischen Willensbildung vor Ort dar. Unsere Aufgabe besteht darin, SPD-nahe Themen aufzugreifen und Sie in Zusammenarbeit mit der Fraktion umzusetzen. Im Vordergrund steht für uns die Beteiligung der Bürger an politischen Prozessen in der Gemeinde sowie die Kommunikation zur Kreis-, Landes- und Bundespolitik. Jedes Vorstandsmitglied betreut ein spezielles Fachgebiet der Politik wie z.B. Integration und Inklusion, politische Bildung, Schule und Sport, Arbeit und Soziales oder Kultur.

 

Ronald Baumann

Vorsitzender

Arbeitsgebiete: Organisation, Koordination

 

Stefanie Brunsmann

Stellvertretende Vorsitzende

 

Frank Claaßen

Schriftführer

Mergelkamp 25

02505 / 9481836

 

Gitte Körner

Kassiererin

Arbeitsgebiete: Schule und Sport

Grüner Weg 24 a

02505 / 3159

 

Lisa Holtstiege-Tauch

Beisitzerin

Themen: Soziales und Familie

 

Erek Brunsmann

Beisitzer

Arbeitsgebiet: Jugend

SPD Kreis Steinfurt

zur Homepage der SPD Steinfurt

Aktuelle-Artikel

Mitglied werden

SPD-News

18.11.2019 15:59 Wir machen Betriebsrenten attraktiver – und das ist längst überfällig
Betriebsrentnerinnen und Betriesbrentner sollen entlastet werden bei den Beiträgen. Worum genau es geht, erläutern die stellvertretenden Fraktionschefinnnen Bas und Mast. Bärbel Bas: „Es ist gut, dass der Gesetzentwurf jetzt schnell vorgelegt wird und wir die Vereinbarung im beschleunigten Verfahren umsetzen können. So kann die Entlastung der Betriebsrentnerinnen und Betriebsrentner schon zum 1. Januar 2020 in Kraft

18.11.2019 15:58 Erstmals 50 Millionen Euro für die Förderung privater Ladeinfrastrukturen
Die Bundesregierung hat ihren Masterplan Ladeinfrastruktur vorlegt, der die Elektromobilität noch stärker fördert. Das begrüßt SPD-Fraktionsvize Bartol – er bemängelt aber, dass zwei wichtige Forderungen der SPD-Fraktion nicht enthalten sind. „Mit dem vorgelegten „Masterplan Ladeinfrastruktur“ fördert die Bundesregierung die Elektromobilität und den Ausbau der notwendigen Ladeinfrastruktur künftig noch stärker. Bis 2022 sollen zusätzlich 50.000 öffentliche Ladestationen

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online

Besucher

Besucher:524046
Heute:34
Online:1

Unser Wahlprogramm kompakt...