EU Frühstück – Sarah Weiser Europakandidat für die SPD im Münsterland zu Gast in Altenberge

Veröffentlicht am 28.04.2019 in Veranstaltungen

Sarah Weiser, Europakandidatin für die SPD im Münsterland war am Samstagmorgen Gast beim Europa Frühstück der SPD. Sie kam um sich vorzustellen und um über ihre Ideen und Schwerpunkte für ein Europa der Zukunft zu sprechen. Der Einladung des SPD Ortsvereins waren zahlreiche Gäste, darunter der stellvertretende Bürgermeister Manfred Leuker, und der Vorsitzende des Heimatvereins, Franz Müllenbeck gefolgt. Beide lobten das ehrenamtliche Engagement rund um den Bau von Stenings Scheune, in der das Frühstück stattfand und präsentierten sichtlich stolz die schönen Räume.

Sarah Weiser machte ihre Motivation für die Kandidatur in das europäische Parlament deutlich: „Auch junge Menschen müssen Europa gestalten“ ist sie überzeugt. Und weiter: „Es ist zu entscheiden, in was für einer Europäischen Union wir leben wollen.  Die erstarkenden rechten Kräfte wollen Europa eine Absage erteilen und bewerben den Nationalstaat als Lösung. Das ist eine gefährliche Illusion. Mir liegt viel an der EU, ich will helfen, sie besser zu machen.“  meint Sarah Weiser.  Nach einem leckeren Frühstück wurde über viele europäische Themen diskutiert. Dabei ging es um die Jugendarbeitslosigkeit in Europa, die in machen europäischen Ländern bei über 30 % liegt, um das Sterben im Mittelmeer, wo wir nicht angemessen handeln und über ein soziales, offenes und solidarisches Europa. Auch die „Fridays For Future“ Bewegung junger Menschen, die sich für den Klimaschutz stark machen,  sorgte für Gesprächsstoff. Die hohe Zahl der Teilnehmer und dass sich Jugendliche seit einiger Zeit wieder stärker politisieren, wurde sehr positiv gesehen. „Wir müssen nun mit den jungen Menschen ins Gespräch kommen“, so ein Teilnehmer des Europa Frühstücks.

Ronald Baumann bedankte sich am Ende für eine engagierte Diskussion und  für die vielen Wortbeiträge.  „Es ist vor allem wichtig, dass alle Wahlberechtigten von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und eine demokratische Partei wählen, am liebsten natürlich die SPD“, so Baumann.

 

SPD Kreis Steinfurt

zur Homepage der SPD Steinfurt

Aktuelle-Artikel

  • Worum geht’s am Bahnhofshügel – kurz und knapp:. Die SPD-Altenberge setzt sich schon lange für den Erhalt der Grünfläche am Bahnhofshügel ein. Nur der Rand des Geländes an der Bahnhofstraße sollte ursprünglich bebaut werden. ...
  • SPD- Fraktion zieht Bilanz. Vor gut einem Jahr ist der Gemeinderat erstmalig in seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Die SPD nimmt dieses zum Anlass, auf das bisher Erreichte zurückzuschauen und einen ...

Mitglied werden

SPD-News

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online

Besucher

Besucher:524073
Heute:38
Online:1

Unser Wahlprogramm kompakt...

  • Worum geht’s am Bahnhofshügel – kurz und knapp:. Die SPD-Altenberge setzt sich schon lange für den Erhalt der Grünfläche am Bahnhofshügel ein. Nur der Rand des Geländes an der Bahnhofstraße sollte ursprünglich bebaut werden. ...
  • SPD- Fraktion zieht Bilanz. Vor gut einem Jahr ist der Gemeinderat erstmalig in seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Die SPD nimmt dieses zum Anlass, auf das bisher Erreichte zurückzuschauen und einen ...