"Das Fahrrad boomt!“

Veröffentlicht am 05.08.2020 in Presse

SPD-Landratskandidat Matthias Himmelreich beeindruckt von Velo de Ville in Altenberge

Radfahren erlebt nicht nur durch Corona eine hohe Nachfrage. Und die individuellen Bedürfnisse der Radfahrer liegen dabei im Fokus der Hersteller. Bei Velo de Ville in Altenberge bleiben keine Wünsche offen. Davon konnten sich Landratskandidat Matthias Himmelreich und Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion überzeugen. Bei laufender Produktion und unter fachkundiger Einweisung von Frau Edith Beglet-Thiemann erlebten die Sozialdemokraten das Entstehen von Rädern von der Gabel bis zum Sattel. Alles an verschiedenen Stationen von Hand montiert. Vertrieben werden die Räder europaweit mit stark wachsenden Absatzzahlen.

Mit einem Stammpersonal von 150 Mitarbeitern, darunter 18  Nationen und hohem Engagement als integrativer Betrieb ist das über 50 Jahre alte Familienunternehmen nicht nur wirtschaftlich sondern auch sozial gut aufgestellt. Trotz hohem Einsatz der Mitarbeiter sei die Lieferung von Wunschrädern allerdings abhängig von den Lieferketten. Das könne aktuell zu Lieferzeiten von 6 – 12 Wochen führen, erklärte Volker Thiemann.

Landratskandidat Matthias Himmelreich zeigte sich beeindruckt von der Firmenphilosophie, dem Produktionsablauf und der Teamarbeit. Er bedankte sich für den informativen Rundgang. und er stimmte zu: „Wenn Bus und Bahn ihr Angebot für Radfahrer erweitern und die Radwege den neuen Erfordernissen angepasst würden, dann wären wichtige Schritte Richtung Klimaschutz getan.

Abschließend gab es noch Gelegenheit, die aktuelle Produktion zu besichtigen und Fahrräder Probe zu fahren.

 

SPD Kreis Steinfurt

zur Homepage der SPD Steinfurt

Aktuelle-Artikel

Mitglied werden

SPD-News

06.12.2021 13:16 SCHOLZ STELLT SEIN TEAM VOR
DIE NEUEN SPD-MINISTERINNEN UND MINISTER Vier Frauen, drei Männer. Olaf Scholz hat die SPD-Bundesministerinnen und -minister vorgestellt: „Sicherheit wird in den Händen starker Frauen liegen.“ Und Karl Lauterbach wird Gesundheitsminister. Es ist eine der letzten wichtigen Etappen, bevor am Mittwoch Olaf Scholz zum Bundeskanzler gewählt werden soll. Nach Grünen und FDP hat nun auch die

04.12.2021 18:31 PARTEITAG BESCHLIESST KOALITIONSVERTRAG
98,8 % FÜR DEN AUFBRUCH Mit überwältigender Mehrheit stimmt die SPD dem ausgehandelten Ampel-Koalitionsvertrag zu. Der designierte Kanzler Olaf Scholz unterstrich zuvor in seiner Rede auf dem digitalen SPD-Parteitag den verbindenden Fortschrittsanspruch der drei Parteien. „Aufbruch für Deutschland. Packen wir es an.“ Das nach vorn gerichtete Motto des digitalen SPD-Parteitags in hybrider Durchführung bestätigten die Delegierten mit

03.12.2021 10:57 CORONA-BESCHLÜSSE VON BUND UND LÄNDERN – „JETZT IST DIE ZEIT FÜR SOLIDARITÄT“
Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz hat die Bevölkerung in Deutschland auf eine „große nationale Anstrengung“ zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeschworen. Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick: „Es geht um eine große nationale Anstrengung, und es geht um Solidarität“, sagte Scholz am Donnerstag nach einer Schaltkonferenz mit der geschäftsführenden Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online

Besucher

Besucher:524070
Heute:5
Online:1

Unser Wahlprogramm kompakt...