SPD-Basar-Spende an Österreich- und Amelandferienlager

Veröffentlicht am 05.05.2010 in Familie und Jugend

Eine Spende von je 300,00 Euro übergaben die SPD-Basar-Frauen an Johannes Heller vom Orga-Team Ameland und Dirk Haft vom Team Österreich, nachdem im letzten Jahr das Bündnis für Familien mit 250,00 Euro bedacht worden ist. Das Geld wollen die Ferienlager der katholischen Kirche für Eintrittsgelder am Badesee, Treckerfahrten und Bastelmaterialien verwenden

Seit 1995 konnten Spenden von insgesamt 9.000 ,00 Euro für Kinder und Jugendliche übergeben werden. Hierunter waren die Kindergärten, die Schulen, Sportvereine und Freizeitgruppen, die sich mit den Spenden besondere Wünsche, wie Spiel- und Sportgeräte oder Tanzkostüme erfüllen konnten. Dieses Geld verdanken wir den Eltern, die ihre Kindersachen bei dem SPD-Kleiderbasar zum Verkauf angeboten haben und natürlich auch den fleißigen Helferinnen, die mit viel Mühe und Sorgfalt die Kleidung sortiert, gefaltet und verkauft haben.

Nach über 20-jähriger SPD-Basar-Geschichte hat sich das Team entschlossen, die Kleiderbasare aufgrund fehlender Kaufinteressenten aufzugeben. Wir haben uns entschlossen, so Silke Harbich und Mara Baumann, den Spielzeugbasar weiterlaufen zu lassen, weil hier sowohl der Ankauf, als auch der Verkauf sehr gut angenommenen wird. Der SPD-Spielzeugbasar wird wie gewohnt im Herbst stattfinden. Dort können dann wieder gut erhaltene Spielsachen, Bücher, Sportartikel, Kinderwagen, an den Mann, die Frau oder an das Kind gebracht werden. Das SPD-Basar-Team dankt allen Kunden für die langjährige Treue.

 

SPD Kreis Steinfurt

zur Homepage der SPD Steinfurt

 

Aktuelle-Artikel

Mitglied werden

SPD-News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online

Besucher

Besucher:524046
Heute:4
Online:1

Unser Wahlprogramm kompakt...